Triskele, Symbol Bedeutung Schmuck | Oikos
B E F G H M

Triskele

Die Darstellung der keltischen Triskele oder Triskell, die sich aus drei einzelnen spiralförmigen Wirbeln zu einem größeren gemeinsamen Wirbel zusammensetzen entstammt der keltischen Vorgeschichte und ist vermutlich in der Bronzezeit entstanden. Die Drei wird oft in der keltischen Mystik thematisiert und  ist eine der frühen magischen Zahlen, da oft aus drei interagierenden Einzelnen ein übergeordnetes größeres Ganzes entsteht z.B. bilden Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft unser Leben.