Hand der Fatima | Bedeutung Schmuck | Oikos
B E F G H M

Hand der Fatima

Die Hand der Fatima ist zum einen eine Distanzgeste, ein magisches Abwehrmittelgegen die Dschinn (missgünstige Geister) und den Bösen Blick, als dessen Ursache der Neid gesehen wird. Zum anderen spendet die Hand Segen und ist Symbol für Kraft und Glück.  

Fatima ist die jüngste Tochter des Mohammed, deren Kinder als einzige* bis in das Erwachsenenalter lebendig blieben und sie somit alle Nachfahren Mohammeds zur Welt brachte, wogegen der Überlieferung nach, alle anderen Kinder der Töchter Mohammeds früh verstarben. Sie wird deshalb als sündenfreie Jungfrau verehrt und gilt als engagiertes Vorbild für die heutigen Mütter. 

*zur damaligen Zeit grenzte diese Tatsache in Anbetracht der damals vorherrschenden Kindersterblichkeit an ein Wunder